Werkzeugmechaniker /-in

Ausbildungsvoraussetzungen

  • Qualifizierter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Handwerkliche Begabung
  • Technisches Interesse
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute mathematische Kenntnisse

Inhalt der Ausbildung

Der Auszubildende durchläuft gemäß Ausbildungsplan alle Fertigungsabteilungen bei MHT. Durch den hohen Praxisbezug erlernt man viele Dinge für das spätere Berufsleben. Selbstständiges Arbeiten an den zur Verfügung stehenden Maschinen sowie gute Unterstützung der erfahrenen Kollegen führen zu einer Zusammenarbeit im Team.

Ausbildungsbeginn- und dauer

Jeweils zum 1. September, 3 Jahre (Verkürzung bei sehr guten Leistungen möglich).

Grundausbildung

Überbetrieblicher Ausbildungspartner z.B. ILW in Mainz oder Provadis in Frankfurt/Höchst

Berufsschule

Je nach überbetrieblicher Ausbildung Blockunterricht oder zweimal wöchentlich Berufsschule.

Tätigkeitsbereiche

  • Formen für Profile herstellen
  • Montage, Wartung und Instandsetzung
  • Werkzeuge testen
  • Programme für CNC-Maschinen erstellen
  • Maschinen einrichten und warten
  • Teile bearbeiten

Wie bewerbe ich mich?

  • Bewerbungsschreiben
  • letzte beide Schulzeugnisse
  • tabellarischer Lebenslauf / Lichtbild
  • Praktikumsbescheinigung / sonstige Zertifikate 

Wann bewerbe ich mich?

Nach Beendigung der vorletzten Schulklasse, spätestens nach dem letzten Halbjahreszeugnis.

 

MHT Mold & Hotrunner Technology AG
Personalabteilung
Dr. Ruben-Rausing-Str. 7
65239 Hochheim/Main

Tel. 06146 / 906 - 160
personal@mht-ag.de